Rezept: Glasierte Karotten

Diese Zubereitung war früher üblich in den feinen Küchen der Grand-Hotels. Natürlich mit Butter. Aber erstklassige Margarinen ergeben denselben kulinarischen Effekt.

500 g     Karottenscheiben, in Salzwasser
gegart
2 EL       Margarine
1 EL       Zucker
1 EL       Wasser

Zucker in Wasser und Margarine erhitzen und auflösen. Leicht karamellisieren. Karottenscheiben zugeben und gut schwenken, bis sie vollständig überzogen sind und glänzen. Sofort servieren.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s