vegane Sauce Hollandaise

… man nehme:

60 g Margarine
100 ml Wasser
1 Packung Hafercuisine
1 TL Senf
Gemüsebrühe in Pulverform
Salz
weissen Pfeffer
Zitronensaft

… koche das ganze unter fleissigem Rühren auf

… binde es nach Wunsch mit etwas Stärkemehl, das mit etwas Wasser angerührt wird, ab

… und dann nur noch über die frisch gekochten Spargeln gießen …. voilà,

Schmeckt wirklich gut, auch über gedämpftem Brokkoli und anderen feinen Gemüsen. Kann ohne weiteres kritischen Geistern serviert werden, es wird ihnen schmecken. (bloß nix von wegen vegan oder Ersatz für Hollandaise erwähnen, das schreckt sie nur auf… es ist einfach eine leckere Soße zu Gemüse)

Einfach ausprobieren, abwandeln, z.B. mit Estragon und sich daran freuen.

Viel Spass in der Küche!

Advertisements